Startseite
    Woche 2
    Woche 1
    Ernährung
    Sonstiges
  Über...
  Gästebuch
  Abonnieren
 



  Links
   Blog Eingang
   Ernährungspläne
   Bisonfleischprodukte
   Freeletics.com
   Kalorien-Guru
   Ernährungstagebuch
   Wellfy.de




  Letztes Feedback





http://myblog.de/freeyourletics

Gratis bloggen bei
myblog.de





15 Tag

Hi jungs, nun haben wir heute die 3. Woche angefangen und alle 3 das workout Aphrodite gemacht. Henning und Marcus haben sich gut steigern können und das Programm schneller den je absolviert. Henning hat eine Bestzeit von 35min hingelegt und Marcus hatte es bei 36min geschafft. Super Leistung von euch beiden. Ich habe mich nicht steigern können und bin bei meinen 30min geblieben. Ob ich mich noch steigern kann weiß ich noch nicht, weil ich denke das 30min schon schnell ist. Aber ich werde es natürlich weiterhin versuchen mich zu verbessern. Morgen ist Hades angesetzt. Das erste mal für uns. Mal sehen wie wir uns da schlagen werden. Macht weiter so. Gruß. Euer Stefan
16.9.13 23:27


15 Tag

Hi, so meine lieben die 3. Woche ist nun da. Wie ihr gleich sehen werdet hat es diese schon in sich. Es sind zwar nur 4 workouts diese Woche von nöten aber meiner Meinung nach nicht ohne. Der 1. Tag ist Aphrodite gefordert. Ich denke das ist ein guter start in die Woche. Am 2. Tag wird empfohlen Hardes zu machen. Bei diesem wourkout wird eine 40 m Rennstrecke benötigt um die sprints machen zu können. Bitte schaut wo ihr das machen könnt. Unter anderem wird auch nach Klimmzügen gefragt. Schaut auch da nach Möglichkeiten nach. Das 3. Workout sagt uns das Artemis unser Tagesziel ist. Ja Artemis aber auch das packen wir. Das 4. Workout hat eine Überraschung für uns, denn es beinhaltet 2 Workouts. Einmal Hardes und dann situps max. Das war das Programm für diese Woche. Ich würde empfehlen zwischen den workouts pausen mit einzubeziehen. Nutzt die gesamte Woche dafür. Ich wünsche viel Vergnügen und gutes vorankommen. Das schaffen wir. Gruß. Euer Stefan
16.9.13 01:23


14 Tag

Moin Männer, schöne Grüße aus der Schweiz :-). Das war der 14. Tag und somit der letzte in der 2. Woche. Ja, wir haben somit die 2. Woche geschafft. Gratulation Männer. Marcus hat heute cardio gemacht und ist Fahrrad gefahren. Gut für die Ausdauer. Henning hat heute sein Programm durchgezogen und Artemis gemacht. Er konnte sich sogar zeitlich verbessern, trotz erschwerter Bedingungen die ich schon erwähnt hatte, und legte das workout in 51min hin. Super Leistung. Ich habe heute nur ein wenig für den Bauch gemacht. Hatte heute nicht viel zeit, weil mein Bruder und ich unterwegs waren in der Schweiz. ich bin gespannt was nächste Woche auf dem Plan steht. Egal was kommt auch das schaffen wir. Macht weiter so. Gruß. Euer Stefan
15.9.13 21:36


13 Tag

Hi jungs, so das war Tag 13. Marcus hat heute pausiert und Henning konnte sein Programm wegen der Nachtschicht und den 12 Stunden nicht durch ziehen. Durchaus verständlich, weil das doch ziemlich anstrengend ist. Ich kann mir das gut vorstellen wie das ist und habe davor großen Respekt wenn man das workout dennoch macht. Viele hätten schon das Handtuch geworfen, aber nicht unser Henning. Hut ab! Ich habe heute mein letztes workout für diese Woche gemacht. Artemis war mal wieder echt anstrengend. Ob ich die 50 Klimmzüge je am Stück schaffen werde, steht noch in den Sternen. Habe aber meine Zeit vom ersten mal schlagen können und habe mich um 5min verbessert. 36min stand als Endzeit auf der Uhr. Gar nicht mal schlecht finde ich. Für morgen ist dann pause bzw. Cardio für Marcus und mich angesetzt. Ich denke das ich, wie Marcus auch, etwas Cardio machen werde. Henning wird morgen dann sein letztes workout für diese Woche machen und somit dann auch die 2. Woche mit abschließen. Macht weiter so und bleibt am ball. Gruß euer Stefan
14.9.13 20:57


12 Tag

Hi Jungs, heute am 12. Tag haben wir drei alle was anderes gemacht. Henning hat burbees max gemacht und 51 Stück erreicht. Unter den Bedingungen ein ganz passable Zahl. Marcus hat heute doch das Programm Artemis durchgezogen und hat sich wirklich gut steigern können. Seine Zeit von 49min sagt alles aus. Gratulation. Somit hat Marcus das wochen Ziel erreicht und die letzten 2 tage zur Pause nutzen oder, je nach belieben, cardio machen .Ich habe heute meine pause eingehalten und werde morgen mein Programm durchziehen. Macht weiter so leute, wir haben die 2. Woche fast geschafft. Gruß eurer Stefan
14.9.13 00:08


Tag 11

Hi Jungs,

das war Tag 11. Heute war Burbees max. angesetzt. Es waren nur 5min aber die hatten es in sich. Marcus hat 59 Stück hingelegt, was ich denke eine gute Leistung ist und ich habe 75 geschafft. Man war ich fertig danach. Henning hat heute sein Programm wieder aufgenommen und Aphrodite gemacht. Dadurch das unser lieber Henning Nachtschicht macht und 12 Stunden am ackern ist hat er das Workout in 70 min hingelegt. Das kann man durchaus verstehen nach so einem Arbeitstag, vorallem wenn es der erste ist nach ein paar Wochen. Ich bewundere Hennings Willen das er das dennoch durch zieht und sehe die Zeit als völlig ok an. Wenn er sich erstmal wieder an die Arbeitszeit gewönnt hat wird das bestimmt besser von der Hand gehen. Also bleib am Ball Henning auch wenn es schwer fällt. Morgen ist für mich Ruhepause geplant und soviel wie ich weiß auch für Marcus. Die Ruhepause brauch ich auch, weil ich mich wohl ein wenig erkältet habe. Ich hoffe das ich das schnell los werde und Marcus kann seine Handgelenke schonen um am Samstag Artemis machen zu können. Ich hoffe bis dahin ist alles wieder gut Marcus. Henning wird morgen dann Burbees max machen. Ich bin gespannt was dabei rum kommt. Ich kann Marcus nur zustimmen und sage es auch nochmal. Ich bin stolz mit euch beiden das Workout durch zu ziehen und freue mich riesig auf das gemeinsame Trainieren am Ende des Monats. Macht weiter so Männer.

Gruß.

Euer Stefan

12.9.13 23:44


Tag 10

Hi Jungs,

das war der 10. von 100 Tagen. D.h. 10% des Workouts haben wir geschafft. Super Leistung. Heute war mal wieder Aphrodite dran. Es ging echt leichter von der Hand als in der 1. Woche. Habe es sogar fast geschafft die ersten 50 Burbees aufeinmal zu schaffen. 46 habe ich dann am Stück hin bekommen. Henning konnte heute leider nicht das workout machen, weil er mit dem Schiff raus musste zu den Offshoreanlagen und im Anschluss auch noch arbeiten musste. Aber er verschiebt es lediglich um einen Tag und macht morgen dann mit dem Programm weiter. Marcus und ich haben heute das Programm durchgezogen und uns echt in der Zeit verbessert. Henning das ist ne Ansage an dich :-). Marcus hat sich um ganze 10min verbessert und hat eine Zeit von 44min hingelegt. Wahnsinns Leistung. Aber auch ich konnte mich steigern und habe es in unglaublichen 30 min geschafft. Ja Henning in 30 min. Ich weiß, selbst ich konnte es kaum glauben als ich auf die Uhr geschaut hatte. Jetzt sind wir gespannt wie es bei dir laufen wird. Also unter 40 min sollte machbar sein, denke ich. Gib alles und sag uns bitte die Zeit dann an.       Für morgen ist Burbees max. angesetzt. Auch wenn es nur 5min sind wird es nicht leicht werden da eine akzeptable Stückzahl hinzulegen. Aber wir schaffen das.

Jungs macht weiter so und Gratulation für die Steigerung. Ihr seht es wird von mal zu mal einfacher die einzelnen workouts umso öfter wir es wiederholen.

Gruß.

Euer Stefan

11.9.13 21:12


Tag 9

Hi Jungs,

für heute übernehme ich mal den Eintrag. Heute war ein einfaches workout angesetzt, Metis. Es war zum Vergleich der anderen workouts echt ne Erholung. Nach dem vorigen Tag war das auch nötig. Marcus war heute der Überflieger und hat es in 6min geschaft, wow super Leistung. Henning schaffte es in 12,42min und ich in 8,52min. Somit ist Marcus der Tagessieger. Gratulation. Ich hatte zum Aufwärmen noch ein paar Bahnen auf dem Sportplatz gemacht, vllt sollte man am Anfang nicht soviele Runden drehen, damit man nicht so ausser Atem ist.

Morgen ist mal wieder Aphrodite angesetzt. Mal sehen wie es morgen wird.

Super Leistung an alle und macht weiter so.

 ps: Sollte man sich nicht so gut fühlen dann macht lieber ne Pause sonst könnte es schlimmer werden und das wollen wir ja auch nicht. Bleibt im Rahmen des Möglichen und versucht nicht zu übertreiben. Nutzt die Pausen zur Erholung, weil es wird die nächsten Wochen nicht einfacher sondern eher schwerer.

Gruß.

 

10.9.13 21:59


Tag 8

Moin zusammen,

Heute ist Artemis angesagt:

1 Runde

50x Burpees

50x Pullups

100x Pushups

150x Squats

50x Burpees

 

Na dann mal prost!

Euch allen gutes gelingen. WIR SCHAFFEN DAS!!!!!!

9.9.13 09:46


Wochenplan

Moin zusammen,

ich hab eine gute und eine schlechte Nachricht... die gute!

Wir haben Woche 1 geschfft und haben alle schon richtig Fortschritte gemacht... die schlechte!

Es ist Montag und Woche 2 ist nochmal ein ganzen Schlag härter.

Montag: Artemis

Dienstag: Metis

Mitwoch: Aphrodite

Donnerstag: Burbee MAX (in 5min so viele Burpees wie du schaffst)

Freitag: Artemis

Samstag: PAUSE

Sonntag: Freies Training

 So sieht die Woche aus!!!!

Gruß,

Henok

9.9.13 09:43


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung